11. Mai 2017

Nach dem Markt... Impressionen & Brocante zu verkaufen

Ihr Lieben

Nun liegt der Shabby Chic Markt in Schöftland auch schon hinter uns. 
Es war ein tolles, aber auch sehr anstrengendes Wochenende. 
Wie es halt so ist, das Marktfahren. 
Und wenn es regnet, ist es noch einmal mehr mit weiterem Aufwand verbunden. 

Aber wir haben so viele schöne Begegnungen erlebt, waren überwältigt von dem Ansturm, den vielen, vielen Menschen die extra nach Schöftland angereist sind.
Leider hatte ich kaum Zeit um mit den Besuchern zu sprechen. 
Gerne hätte ich mich mit einigen noch etwas länger unterhalten, aber das war schlichtweg unmöglich. 

Vor der Eröffnung hab ich noch husch, husch einige Bilder mit dem Mobiltelefon gemacht. 
Aber immerhin besser als gar keine Bilder, oder?










Zu Beginn des Marktes war das Wetter noch wirklich gut, was man hier auch teilweise auf den Fotos sehen kann. 
Sie Sonne schien und es war relativ warm.
Erst am Nachmittag begann es dann zu regnen und war richtig kalt und zum Schluss auch noch windig.
Nichts desto trotz wird uns der Markt in guter Erinnerung bleiben. 


Vor allem auch deswegen, weil Marion Schmid diesen Markt mit sehr viel Herzblut und Liebe fürs Detail organisiert hat. 




In den letzen Monaten hat sich so viel Ware in meinem Schatzkämmerchen angesammelt, dass wir nicht alles mit an den Markt nehmen konnten. 
Grad sperrige Sachen wie Stühle passten einfach nicht mehr ins Auto rein und mussten zu Hause bleiben. 
Und einiges haben wir  natürlich auch wieder mit nach Hause genommen. 

Nun hab ich viele Produkte fotografiert und werde diese in den nächsten Tagen alle auf meiner Homepage hier ausschreiben.

Ich hab bereits damit begonnen und die folgenden Bilder sind die ersten Ergebnisse. 
Schön oder?







Also schaut mal vorbei auf meiner Homepage. 

Nun wünsch ich euch schon mal ein gutes Wochenende. 

Herzlichst

Gabriela